Hotel Hüs Weeterkant Helgoland

Unsere Insel Helgoland

BUCHUNG & INFO: TELEFON (0 47 25) 81 70




 
ANGEBOT:
 
Vom 01.01. bis zum 30.04.
(ausgen. Ostern und Pfingsten) und
vom 06.10. bis zum 20.12. eines jeden Jahres:
4 Nächte wohnen - 3 Nächte bezahlen,
7 Nächte wohnen - 5 Nächte bezahlen,
14 Nächte wohnen - 10 Nächte bezahlen,
21 Nächte wohnen - 14 Nächte bezahlen.

Helgoland - Deutschlands einzige Hochseeinsel mitten in der Nordsee

Was für "Festländer" das Auto, Busse und Bahnen sind, ist für uns Insulaner ganz selbstverständlich Schiff und Boot. Ganz klar - schließlich liegt die Insel Helgoland mitten in der hohen See.

Helgoland (auf Helgoländisch "Deät Lun" - ‚das Land´) ist Deutschlands am weitesten vom Festland entfernte Insel. Die Nordseeinsel liegt in der Deutschen Bucht und besteht aus der Hauptinsel, die sich in Unterland, wo sich unser Hotel befindet, Mittel- und Oberland gliedert, und der seit 1721 abgetrennten Insel Düne, die Sie unbedingt bei ihrem Aufenthalt bei uns besuchen sollten.

Und noch eine Besonderheit: Helgoland gehört weder zum Zollgebiet der Europäischen Union noch zum deutschen Steuergebiet, so dass Sie auf Helgoland zoll- und steuerfrei einkaufen können.

Der Aufenthalt auf Helgoland ist ganzjährig kurtaxpflichtig. Die Kurtaxe beträgt in der Hauptsaison (01.04.-31.10.) € 2,75  pro Person und Tag und in der Nebensaison (01.11. bis 31.03.) € 1,50 pro Person und Tag.

Helgolands Wahrzeichen: Die "Lange Anna".

Die Insel vor der Insel: Helgolands Dne

Helgolands Düne erreichen Sie - wie sollte es anders sein - mit dem Boot. Stündlich fährt Sie die Fähre zu diesem einzigartigen Eiland, wo Sie eine phantastische Dünenlandschaft und eine einmalige Tierwelt erwartet. Sollten Sie zu uns mit dem Flugzeug anreisen, so landen Sie auf dem Flugplatz auf der Düne.

Nirgendwo an der Nordsee kan man Robben und Seehunde so gut und hautnah beobachten, wie auf der Helgoländer Düne. Hier liegen an manchen Tagen bis zu 350 Tiere am Strand.

Ein Hauch von Südsee hat die Düne im Hochsommer. Als "Badeinsel" wird der Strand, an dem sogar Palmen "wachsen", sowohl von Insulanern, als auch Gästen genossen.

Robbe mit Jungtier auf der Dne vor Helgoland.
Die Dne vor Helgoland.

Helgoland - Insel voller berraschungen

Viele bunte Geschäfte, Restaurants mit kulinarischen Spezialitäten und urigen Kneipen erwarten Sie im Unterland auf Helgoland. Entweder über die Treppe oder dem Fahrstuhl erreichen Sie das Oberland der Insel. Sie erleben auf dem rund 1 km langen Spaziergang um die Insel eine einmalige Tier- und Planzenwelt und einen Blick über die roten Felsen der Insel bis zum Horizont über die Nordsee.

Entspannung und Badespaß im "Mare Frisicum spa" - dem Erlebnis- udn Wohlfühlschwimmbad auf Helgoland. Das Bad verfügt über einen 38 qm große Innenpool mit einem brodelnden Geysir, einem 225 Quadratmeter großen Sommerbecken mit Nackenduschen, Strömungskanal und Brodelbecken und dem 230 Quadratmeter großem Außenbecken und ist ganzjährig geöffnet. Außerdem, besonders für Familien mit Kindern, steht ein sicheres Planschbecken im Außenbereich zur Verfügung. Eine völlig neu gestaltete Saunalandschaft lockt mit finnischer Sauna, Saunarium, Soledampfbad und Ruheräumen mit einmaliger Aussicht. Auf dem Dach des Gebäudes erwartet den Gast eine als Highlight zu bezeichnende Anlage: Ein mit über 30 Grad beheiztem Meerwasser gefüllter Whirlpool mit Blick auf das Meer, die Badedüne und den roten Felsen.

Helgoland ist mit seinem gesunden und reizvollem Nordseeklima das richtige Ziel für einen geruhsamen Urlaub, ein romantisches Wohlfühlwochenende oder den Kuraufenthalt.

Geschfte auf dem Unterland.
Blick ber den Hafen.
Das Schwimmbad: Mare Frisicum Spa.
 

Hotel Hüs Weeterkant & Appartementhaus Patria | Dieter Siemens KG | Postfach 345 | 27485 Helgoland |Telefon: (0 47 25) 81 70  email:  weeterkant@t-online.de

 


| Anmeldung